Schutz für das Kameradisplay

22. November 2008 von
Kategorie: Zubehör 

Das erste was ich mir zu einer neuen Kamera immer kaufe ist ein Schutz für das Display, diese einfach Klebefolie bieten eine Menge Schutz für das Kameradisplay, sei es Fingerabrücke oder kleine Kratzer all dies wird von der Displayfolie abgefangen und somit das Zubehör, welches man gleich beim Kauf der Kamera mitnehmen sollte, die Verkäufer vergessen sowas oft und diese Schutzfolien sind dabei sehr Günstig.

Beispiel: Displayschutzfolie auf einer Canon EOS 400D

Die Schutzfolien sind für Handy und Co. inzwischen weit bekannt, diese Folien werden Glasklar geliefert. Weisen Schmutz und Fett ab, sind auf das jeweilige Display genau zugeschnitten und einfach zu montieren, selbst wenn diese Schutzfolie entfernt werden soll, dass geht ohne Probleme und es gibt keine Kleberrückstände auf dem Display der Kamera.

DSLR-Schutzfolien für Canon:
Canon EOS 1D Mark III
Canon EOS 5D Mark II
Canon EOS 40D
Canon EOS 50D
Canon EOS 350D
Canon EOS 400D
Canon EOS 450D
Canon EOS 1000D

DSLR-Schutzfolien für Nikon:
Nikon D1
Nikon D3
Nikon D40 / D40X
Nikon D60
Nikon D70
Nikon D80
Nikon D90
Nikon D200
Nikon D300
Nikon D700

DSLR-Schutzfolien für Sony:
Sony DSLR-A300
Sony DSLR-A350

Comments

3 Kommentare on Schutz für das Kameradisplay

  1. Andreas on So, 23rd Nov 2008 19:35
  2. Der Displayschutz ist wirklich empfehlenswert. Bei meiner Nikon D80 war er beim Kauf schon mit dabei. Wenn ich ihn mir mit den mittlerweilen vielen Kratzern ansehe und bedenke was wäre, wenn er nicht da wäre…

    Der Schutz ist auf jeden Fall ein Muss für jede Kamera!

    Andreass last blog post..Impressionen des Schneechaos

  3. Wallprints on Fr, 13th Jan 2012 14:57
  4. Ich habe auf meinem Iphone selbst einen Schutz drauf und finde, dass es super hilft. Habe bisher keinen einzigen Kratzer!

  5. Michael on Mi, 2nd Mai 2012 12:43
  6. Sehr schön.Gefällt mir sehr. Danke schön