Pentax K-m – Spiegelreflexfotografie mit Leichtigkeit

25. September 2008 von · 1 Kommentar
Kategorie: Kameras 

Die Photokina 2008 ist voll im Gange und die Hersteller zeigen was alles Entwickelt wurde, vorallem wollen die Hersteller die Leute für die Spiegelreflexfotografie begeistern und bringen daher sehr einfache Kameras auf dem Markt.
Pentax KM SLR-Digitalkamera (10 Megapixel, Bildstabilisator) Kit inkl. DA L 18-55mm bei Amazon kaufen
Pentax Km
Pentax KM SLR-Digitalkamera (10 Megapixel, Bildstabilisator) Kit inkl. DA L 18-55mm bei Amazon kaufen

Pentax hat jetzt mit der Pentax K-m eine Spiegelreflexkamera im Sortiment die sich wirklich an den Einsteiger bzw. Umsteiger von der Kompaktkamera richtet. Die Pentax K-m hat in ihrer Kompaktklasse alles was die grossen Spiegelreflexkameras bieten, Staubschutz für den Bildsensor, Bildstabilisator und viele Motivprogramme. Der Bildsensor hat die klassischen 10 Megapixel, wird wohl der Standard in der SLR-Kameras.

Das Display der Pentax K-m ist 2,7 Zoll groß und besitzt eine Auflösung von 270.000 Bildpunkten, ohne Akku wiegt die Pentax K-m nur 525 Gramm, ein echtes Leichtgewicht! Aber das Hauptargument von Pentax für diese Kamera ist der Preis, die Pentax K-m mit Kit-Objektiv smc DA-L 18 – 55 mm soll laut Preisempfehlung von Pentax bei nur ca. 500,00 Euro liegen, eine Markteinführung ist für November 2008 geplant, pünktlich zum Start des Weihnachtsgeschäfts.

Bildquelle: Pentax