Gerüchteküche: Canon EOS 50D und EOS 7D

23. August 2008 von · 1 Kommentar
Kategorie: News 

Durch ein kleines Leck in der Gerüchteküche von Canon China sollen bald zwei neue digitale Spiegelreflexkameras auf dem Markt erscheinen. Durch das kleine Leck sind ein paar technische Details von den Kameras veröffentlicht worden.

Canon EOS 50D (Gerüchte)

  • Sensor: APS-C
  • Auflösung: 15,1 Megapixel
  • Prozessor: DIGIC IV
  • Monitor: 3″ VGA LCD, 920.000 dots
  • Sucher: 95%; 0,97x
  • Autofokus: 9-Punkt-AF
  • ISO: 100-3200 (erweitert: 6400 und 12800)
  • Verschlusszeiten: 1/8000 – 30 s
  • Serienaufnahmen: 6,3 B/s
  • Zwischenspeicher: für bis zu 16 RAW, 60 JPEG, 10 RAW+JPEG

Canon EOS 7D (Gerüchte)

  • Sensor: 24×36 Kleinbildvollformat
  • Auflösung: 18 Megapixel
  • Prozessor: Dual DIGIC III
  • Monitor: 3″ VGA LCD; 920.000 dots
  • Sucher: 100%; 0,76x
  • Autofokus: 19-Punkt-AF
  • ISO: 100-6400 (erweitert: 50-12800)
  • Serienaufnahmen : 5 B/s

Einen internen Bildstabilisator wird es bei Canon wohl immer noch nicht geben, hier setzt Canon immer noch auf die Objektiv-Baureihe. Aber genaues wird man erst auf der Photokina 2008 sehen/hören/anfassen, deshalb gibt es auch keine Termin für eine eventl. Veröffentlichung bis auf die schon genannte Photokina.