Buchempfehlung: humbolt Fotolehrgang

30. September 2008 von
Kategorie: Literatur 

Diese Buchempfehlung richtet sich in erster Linie an den Anfänger der Spiegelreflexfotografie, ich weis das macht jeder durch der sich eine Spiegelreflexkamera gekauft hat, so viele Dinge sind neu, Wechselobjektive, Belichtungszeiten, Brennweiten, Kreativprogramm etc. alles noch so unbekannt. Der große humboldt Fotolehrgang schaft die Grundlage vom Knipser zum Fotografen.

Der große humboldt Fotolehrgang
Kurzbeschreibung

Die umfassende Fotoschule von Tom Striewisch, Dozent und Betreiber der sehr erfolgreichen Internetseite www.fotolehrgang.de. Das Grundlagenwerk zur analogen und digitalen Fotografie mit vielen praktischen Tipps.

Den Anfänger wird sicherlich freuen, das hier auf überflüssiges Fachchinesich verzichtet wird, aber trotzdem alle Zusammenhänge ausführlich und verständlich erklärt werden. Die vom Autor benutzten Grafiken sind dafür meist wesentlich besser geeignet als die üblicherweise in solchen Büchern genutzten Fotos. Man merkt es dem Buch eben an, dass der Autor nicht nur fotografieren kann sondern auch schon vielen Menschen das Fotografieren beigebracht hat.

Tags: , , , ,

Comments

Ein Kommentar on Buchempfehlung: humbolt Fotolehrgang

  1. Mr Foto on Fr, 1st Apr 2011 16:10
  2. Das hört sich aber mal nach einem richtig guten Fotoguide an. Ich denke, dass ich mir das mal zulegen werde. Ich persönlich empfehle immer gerne den National Geographic Photoguide. Das ist wirklich ein sehr hochwertiges Buch. Für Einsteiger der DSLR-Fotografie auf jeden Fall ein Must-have. Einfach ausgedrückt werden hier alle Details zu Fotografie, Technik, Hardware, Motivwahl genau erklärt. Und alleine die Bilder sind es schon wert diesen kleinen Schatz zu kaufen.