Canon EOS 1000D – Einstiegs Spiegelreflexkamera

12. Juni 2008 von
Kategorie: Kameras 

Ende Juli bringt Canon die EOS 1000D, eine neue Einsteigerklasse auf den Digitalen Spiegelreflexkamera Markt. 650,– Euro soll das Einsteigerpaket kosten und wird mit dem Standardobjekt EF-S 18-55 mm IS (Bildstabilastor) ausgeliefert.

Canon EOS 1000D
Bildquelle: Canon.de

Die EOS 1000D soll eine der leichtesten Spiegelreflexkameras auf dem Markt sein, die Kamera soll einfach und intuitiv bedienbar sein, der DIGIC-III-Bildprozessor liefert 10 Megapixel und der neue Standart Liveview fehlt auch nicht. Siebenpunkt-Autofokus, Drei-Bilder Reihenaufnahme und Sensorreinigung sind mit an Bord.

Mehr zur Canon EOS 1000D

Comments

Ein Kommentar on Canon EOS 1000D – Einstiegs Spiegelreflexkamera

  1. Abendkleider on Fr, 12th Aug 2011 03:39
  2. Kamera soll einfach und intuitiv bedienbar sein, der DIGIC-III-Bildprozessor liefert 10 Megapixel und der neue Standart Liveview fehlt auch nicht. Siebenpunkt-Autofokus, Drei-Bilder Reihenaufnahme und Sensorreinigung sind mit an Bord.